C-AR2016

C-AR_Logo_G1s

Conference on Automation and Robotics (de/en)

Die Konferenz findet im Rahmen der Messe Smart Automation Wien statt. Es ist ein 2-Tages-Event, das von der Centauro GmbH (Center of Automation and Robotics), dem F-AR Förderung der Automation und Robotik und der Plattform Automatisierungstechnik organisiert wird. Die Konferenz wird von der Mechatronik Plattform, der TU Graz, der FH Campus02 und der Reed Messe Wien GmbH unterstützt. Spezialistinnen und Spezialisten aus vielen Ländern kommen zusammen, um das Know-How und die Erfahrung mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen. C-AR ist eine neuartige Form des Treffens zwischen der Industrie und Forschung, Praxis und der Theorie sowie dazu passende Ausbildung in den Bereichen Mechatronik, Automatisierungstechnik und Robotik.

Themen

  • Automatisierungstechnik
  • Industrie- und Service-Robotik
  • Handhabungstechnik
  • Mensch-Maschine Kollaboration
  • Maschine-Maschine Kommunikation
  • Intelligente Produktionssysteme
  • Fabrik der Zukunft
  • Internet der Dinge
  • Big Data und Analysemethoden
  • Safety und Security
  • Energieeffizienz durch Automation
  • Automatisierung in der Lebensmittelindustrie
  • Sensorik, Steuerung und Regelungssysteme
  • Industrie 4.0
  • Ausbildung in der Mechatronik und Automatisierungstechnik

Zielgruppe

Endanwenderinnen und Endanwender aus produzierenden Betrieben, Personen im Bereich der Dienstleistung, Logisitk, des Anlagenbaus und der Systemintegration, im Bereich des technischen und kaufmännischen Managements, sowie im Bereich der Betriebs- und Produktionsleitung, Fachbesucher der Smart Automation Wien.

Ermäßigung

Bei gleichzeitiger Anmeldung von drei oder mehr Personen aus Ihrem Unternehmen, gewähren wir eine Ermäßigung von 10 % pro Person.
Partnerfirmen der Plattform Automatisierungstechnik erhalten eine Ermäßigung von 15 % pro Person.

Anmerkung ‘Experts for Visitors‘ powerd by F-AR

Für ausgewählte Institute wird auf der Messe “Smart Automation Wien” ein Beratungszentrum für Fachpublikum “Experts for Visitors” eingerichtet. Besuchende können hier Ihre aktuellen Industrieprojekte besprechen und sich unabhängig beraten lassen. Wenn Sie Interesse haben, in der Zeit von 10.-12. Mai 2015 ein bestimmtes Kontingent an Stunden am Stand “Experts for Visitors” Ihre Expertise zur Verfügung zu stellen, bitte wir Sie, sich per E-Mail anzumelden: EfV@f-ar.at Bitte geben Sie uns folgende Daten an: Vorname, Nachname, Institut, Spezialgebiet, und Zeitraum für Beratung.
Alle Institute werden auf der Webseite der Smart Automation Wien “Experts for Visitors” aufgelistet.

Teilnahmebeitrag

‘Early bird Standard’ bis 15. Dezember 2015: EUR 450,- / ab 16. Dezember 2015: EUR 550,-
‘Early bird Studierende oder Begleitperson’ bis 15. Dezember 2015: EUR 200,- / ab 16. Dezember 2015: EUR 300,-

alle Beiträge exkl. 20 % USt. 

Die angeführten Teilnahmebeiträge beinhalten Tagungsunterlagen, Mittagessen, Kaffeepausen, Tagungsgetränke sowie eine Abendveranstaltung inkl. Networking.

Anmeldung (Anmeldeschluss: 15. Dezember 2015)
 

Veranstaltungsort

Wien

PrintFriendly and PDF